Beratung · Fahrrad · Fahrrad kaufen· Fachberatung Fahrrad · Mountainbike · Rennrad
Loading Spinner

Fahrradhändler, Fahrradladen, Fahrradhersteller...

oder
 

Fachberatung rund ums Fahrrad und E-Bike

Werkstatt, Fahrrad, Fahrradalltag

Ventile am Fahrrad - alles was Sie wissen müssen

Ventile am Fahrrad - alles was Sie wissen müssenAm Fahrrad gibt es in Deutschland drei sehr häufig anzutreffende Ventilarten:

  • Das Fahrradventil, ältestes und heute meist nur noch in älteren Rädern zu findendes Ventil
  • Das Autoventil, vom Auto übernommene Ventilgattung welche sich ohne Probleme auch an Tankstellen aufpumpen lässt 
  • Das Französische Ventil, stammt aus dem Rennradbereich und ist ein Hochdruckventil, welches in Druckbereichen von zweistelligen Barzahlen arbeiten kann

Aufgrund der unterschiedlichen Schaftdurchmesser des französischen Ventils und des Fahrrad- bzw. Autoventils (Frz. 6 mm - Fahrrad- und Autoventil 8 mm) empfiehlt es sich nicht einfach blindlings bei einem platten Reifen Ventile durchzutauschen. Ist der Schaft zu groß für die Bohrung passt das Ventil nicht, ist der Ventildurchmesser zu groß für die Bohrung, so bewegt sich das Ventil in der Ventilbohrung - es kann zu einem Abriss des Ventils kommen.

Um sein Fahrrad etwa auch an der Tankstelle aufpumpen zu können, oder mit einer Pumpe die eigentlich nur ein bestimmtes Ventil aufpumpen kann, ein anderes zu befüllen, gibt es Ventiladapter zu kaufen. Diese kosten in der Regel nur wenige Euro und können etwa im Geldbeutel transportiert werden. 

Die Adapter fürs Fahrrad um mit ungeliebten Ventilen fertig zu werden
 
 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung: https://www.fahrradhaendler-verzeichnis.com/datenschutz.php