Loading Spinner

Fahrradhändler, Fahrradladen, Fahrradhersteller...

oder
 

Fahrradhersteller & Fahrrad / E-Bike - Lexikon

Fahrrad - Lexikon

Disziplin aus dem Mountainbikesport, welche wie so viele aus dem Motorradbereich kommt. Es geht hierbei um vergleichsweise längere, relativ steile Abfahrten, welche jedoch nicht so massiv und anspruchsvoll sind wie beim Downhill.

Da die Abfahrten relativ steil und technisch herausfordern sind, werden Enduro-Bikes mit Federwegen um 160 mm bis 180 mm ausgestattet, welche vorne und hinten für die nötige Dämpfung bei Schlägen und Sprüngen sorgen. Sie sind aufgrund der höheren Anforderungen des Geländes stabiler gebaut als etwa All-Mountain-Bikes, weswegen sie auch gerne um die 16 kg wiegen können. Da auch Passagen teilweise Bergauf führen, müssen Sie sich dennoch angemessen gut nach oben bewegen lassen, weswegen die passenden Berggänge als auch die passende Fahrzeugbeschaffenheit gegeben sein muss. Reinrassige Downhill-Räder sind somit für Enduro-Rennen eher weniger geeignet. 

 
 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung