Loading Spinner

Fahrradhändler, Fahrradladen, Fahrradhersteller...

oder
 

Fahrradhersteller & Fahrrad / E-Bike - Lexikon

Fahrrad - Lexikon

Die Maulweite einer Felge bestimmt welchen Reifen sie sicher tragen kann, ohne dass das Fahrverhalten dabei beeinträchtigt wird. Welche Reifenbreiten und Felgenmaulweiten miteinander kombiniert werden sollten, wird von der European Tyre and Rim Technical Organisation (ETRTO) herausgegeben.

Bis zum Jahr 2006 waren diese Empfehlungen noch sehr konservativ und schlichtweg nicht konform mit dem was in der Realität schon längst gang und gäbe war. Die Empfehlungen ab 2006 sehen wie folgt aus:
glossar/images/etrto_reifen-felgen_empfehlung_2.jpg
Übersicht über Empfehlungen der European Tyre and Rim Technical Organisation
zur Reifenbreite und Felgenmaulweite

In der Realität gilt als Faustregel, das die Reifenbreite in etwa 1,5 bis 2 mal so groß sein sollte wie die Maulweite, um ein gutes Fahrverhalten zu gewährleisten.

 
 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung