Loading Spinner

Fahrradhändler, Fahrradladen, Fahrradhersteller...

oder
 

Aktuelles / News rund ums Fahrrad und E-Bike - neues aus der Welt der Fahrräder und elektronisch unterstützen Fahrräder 


E-Bike Neuigkeiten, Fahrrad News

Die Festival-Days haben begonnen

Eurobike öffnet für alle Besucher ihre Tore
Die Festival-Days haben begonnen

Seit heute Morgen ist die Eurobike in Friedrichshafen für alle geöffnet.

Dieses Angebot wurde auch von zahlreichen Leuten dankbar angenommen.

Beliebt bei dem Publikum ist vor allem die riesige Teststrecke mit rund 3000 Bikes die ausgeliehen werden können. Ob jung ob alt – alle zieht es aufs Fahrrad. Vornehmlich getestet werden Mountainbikes – mit oder ohne Motor. Aber auch Exoten wie Liegeräder, Fatbikes oder ganz obskure Konstruktionen wie Hochräder erfreuen die Tester.

Hier ist kein gutes Durchkommen - Festival-Days kommen bei Besuchern sehr gut an

Im Gegensatz zu den Fachbesuchertagen bildeten sich heute lange Schlangen vor einzelnen Testständen, ein durchkommen war teilweise kaum noch möglich.  Auch die Fahrradständer sind ebenso wie die Parkplätze brechend voll. Durch das angenehm warme Wetter ist die Stimmung insgesamt aber sehr gut.

Viel Geduld musste nicht nur beim Ausleihen von Canyon Rädern mitgebracht werden

Ob alle Hersteller mit dem neuen Konzept der Festival-Days zufrieden sein werden ist fraglich. Auch der ein oder andere Besucher kommt womöglich nicht ganz auf seine Kosten. So fahren teilweise Leute mit Trekking- oder Rennrädern die Mountainbike-Parkours, was dem einen oder anderen Rad sicher nicht besonders gut getan haben wird. Ärgerlich für manchen Besucher ist vor allem das zähe Tempo auf den Trails, sodass es teils zu Staus kommt oder aber die Strecken nicht wirklich flüssig gefahren werden können. Das schmälert den Testspaß nicht gerade wenig.

Der Mountainbike Parkour der Eurobike wurde nicht nur von Mountainbikes gerne genutzt

Bis Morgen, Sonntag den 04.08.2016. ist die Eurobike noch geöffnet, sowohl für Fachbesucher als auch Otto-Normalverbraucher. Ein Besuch lohnt sich – wenn auch die Anreise besser mit Shuttelbusen oder dem Rad erfolgen sollte. 




 
 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung: https://www.fahrradhaendler-verzeichnis.com/datenschutz.php