Journal · Fahrrad · E-Bike · Magazin · News Fahrrad · Mountainbike · Rennrad
Loading Spinner

Fahrradhändler, Fahrradladen, Fahrradhersteller...

oder
 

Journal rund ums Fahrrad und E-Bike - neues aus der Welt der Fahrräder und elektronisch unterstützen Fahrräder 


Fahrradleasing - E-Bike Leasing

Jobrad Inspektion - alle Infos zur Dienstrad Zusatzversicherung

Bei der Jobrad Inspektion handelt es sich um eine Zusatzversicherung, welche für Jobräder - seien es E-Bikes oder herkömmliche Fahrräder - abgeschlossen werden kann. Wichtig ist hierbei, dass diese Option vom Arbeitgeber „freigeschaltet“ werden muss und diese auch nur vor dem Abschluss des Leasingvertrags dazu gebucht werden kann.
 

 
Fahrradleasing - E-Bike Leasing · Test & Service · Ratgeber

Jobrad Inspektionssaison beginnt ab heute den 1. Oktober

Wer ein Fahrrad oder E-Bike über Jobrad geleast hat, der kann bei entsprechender Buchung des der Jobrad-Inspektionsoption ab heute sein Zweirad kostenlos zu seinem Fachhändler bringen. Ob eine jährliche Inspektion des Rads im Jobrad-paket inklusive ist, kann man seinen Jobrad-Vertragsunterlagen entnehmen.

 

 

 

 
E-Bike · Ratgeber

Reichweite beim E-Bike – Tipps und Tricks

Wie auch beim E-Auto ist beim E-Bike für viele derzeit die maximal mögliche Reichweite noch ein großes Thema. Wie weit komme ich, wie häufig muss ich nachladen, wie groß ist der Akku, gibt es einen noch größeren Akku und so weiter und so fort… manch einer spricht auch von einer „Reichweitenangst“.

 

 
E-Bike

Wie sich die Zellknappheit am Weltmarkt auf den E-Bike Akku auswirken könnte

Beim Battery Experts Forum 2018 wurde vor allem auch eines diskutiert - die sich derzeit immer mehr zuspitzende Knappheit von Batteriezellen, also dem Grundbaustein eines jeden E-Bike Akkus. Wir haben die Aussagen aus den einzelnen Vorträgen und deren Bedeutung für den Akku am E-Bike zusammengetragen.

 

 
Fahrrad - Technik · E-Bike

Samsung SDI zur derzeitigen und drohenden Akkuzelleknappheit

Auf dem Battery Experts Forum 2018 hat sich Yj Song von Samsung SDI zur teils etwas schwierigen Lage im Batteriemarkt geäußert, welche bald auch E-Bikes betreffen könnte. Er wies auf die derzeit große herrschende Unsicherheit bezüglich der Zellenformate hin, weswegen Samsung derzeit auch ungern eine neue Batteriefertigungslinie aufziehen wolle.

 

 
Fahrrad - Technik · E-Bike

Regelungssysteme – elektronische Intelligenz am Fahrrad und E-Bike

Ein Regelungssystem regelt automatisch eine Größe auf einen bestimmten Wert zurück, sobald eine Änderung an diesem Wert auftritt (dem sogenannten Soll-Wert). Dies kann etwa eine physikalische Größe wie die Temperatur, das Drehmoment eines Motors, oder der Strom einer LED bei einer Fahrradlampe sein. Die Regelung unterstützt bei einem Arbeitsablauf oder sorgt dafür, dass der Nutzer selbst nicht mehr eingreifen muss.

 

 
Fahrrad - Technik · E-Bike · Fahrradzubehör

Steuerungssysteme – Steuerung von Fahrradkomponenten per Elektronik

Steuern bedeutet, dass eine physikalische Größe durch einen Nutzer beeinflusst werden kann. Anders als bei einer Regelung greift hier aber niemand in diesen Prozess ein, sondern er muss manuell durch den Nutzer erfolgen. Am Fahrrad gibt es viele mechanische Steuerungen wie etwa die Gangschaltung aber auch inzwischen immer mehr elektronische Steuerungssysteme.
 

 
Fahrrad - Technik · E-Bike · Fahrradzubehör

Software im Fahrradbereich – komplexe Elektronik im Fahrradalltag

Als Software bezeichnet man Programme, welche bei einem elektronischen Bauteil, sei es ein Computer im Großen oder einem Fahrradtacho im Kleinen, gewisse Aufgaben erledigen und eine Steuerung ermöglichen. Am modernen Fahrrad -  und vor allem natürlich auch dem E-Bike – läuft kaum noch etwas ohne entsprechende Software im Hinter- oder Vordergrund ab.
 

 
Fahrrad - Technik · E-Bike

Das Phänomen der Stromwärme am E-Bike und im Alltag

Als Stromwärme bezeichnet man die durch einen fließenden elektrischen Strom entwickelte Wärme. Beim Toaster sorgt sie für knusprigen Toast, am E-Bike für einen warmen Akku oder die Abschaltung des Motors.

 

 
Fahrrad - Technik

Funktionsweise eines Seitenläuferdynamos - Vor- und Nachteile

Bis zum Siegeszug des Nabendynamos vor einigen Jahren waren Seitenläuferdynamos am Vorder- oder Hinterrad der letzte Schrei. Damit wurde per Reibung Energie erzeugt um das Fahrradlicht anzutreiben. Gegenüber dem moderneren Nabendynamo hat der Seitendynamo einige Vor- und Nachteile. Wie auch beim Nabendynamo handelt es sich um einen kleinen Generator.
 

 
Wir stellen vor

Busch und Müller - Fahrradbeleuchtung aus Deutschland

Im Rahmen der Eurobike 2017 hatten wir die Möglichkeit mit dem Beleuchtungshersteller Busch und Müller aus Meinerzhagen ein Interview zu führen. Sebastian Göttling hat uns in Zuge dessen seinen Arbeitgeber BUMM etwas näher vorgestellt. Erfahren Sie was Busch und Müller ausmacht, wie sich die Firma über die Jahre entwickelt hat und welche Bedeutung die Optik bei der Scheinwerfer Entwicklung für B&M spielt.

 

 

 
Neu & Interessant · Wir stellen vor

Suchst du noch, oder fährst du schon

Der Bikesafe der Firma Wöhr – ein automatisches Parksystem für Fahrräder und Pedelecs – näher vorgestellt.
 

 
Wir stellen vor · Fahrrad - Technik · E-Bike

Elektrisiert in eine bessere Zukunft – der Zweiradmechatroniker Fahrradtechnik

Der ehemalige Zweiradmechaniker heißt nun Zweiradmechatroniker für Fahrradtechnik.Damit soll dem E-Bike und weiterer aktueller Technik in der Ausbildung nicht nur namentlich Rechnung getragen werden, auch die seit 2003 geltenden Ausbildungsordnungen für Betriebe und überbetriebliche Ausbildung sowie die schulischen Lehrpläne wurden 2014 überarbeitet.


Der Realität wird Rechnung getragen: der Zweiradmechaniker Fahrrad wurde 2014 zum Zweiradmechatroniker für Fahrradtechnik umbenannt - dem E-Bike sei Dank

Der Ausbildungsberuf des Zweiradmechanikers für Fahrradtechnik ist Geschichte
- lange lebe der Zweiradmechatroniker für Fahrradtechnik

 

 

 

 
Fahrradtypen

City Bike / Stadtrad

Das City bike – zu Deutsch Stadtrad – ist wie der Name schon impliziert für den Gebrauch in der Stadt gedacht, Stadt meint hier vor allem eines - ebenes Gelände und eher kurzeStecken.

 

 
Fahrrad - Technik · Ratgeber

Rohloff gegen Pinion – die Premium-Fahrradschaltungen im Detailvergleich

Viele Radfahrer fragen sich, wo die Vorteile und Nachteile der beiden Premium-Schaltungen Rohloff Speedhub und dem Pinion Zentralgetriebe liegen und ob sich diese für den eigenen Bedarf eignen. Wir wollen Ihnen genau dabei helfen und versuchen Licht ins Dunkle zu bringen.

 

 
Wir stellen vor · Fahrrad - Technik · Fahrradtypen

200 Jahre Fahrrad in Mannheim dank Freiherr von Drais

Seit dem 11. November ist im Mannheimer Technoseum eine Sonderausstellung zum Thema Fahrrad zu sehen. Diese steht unter dem Motto „2 Räder - 200 Jahre“, da 1817 Freiherr von Drais in Mannheim die erste öffentliche Fahrt mit seiner sogenannten „Draisine“ unternommen haben soll.  Alles Fahrrad hat diese für Sie besucht.

 

 
Fahrrad - Technik

Hydraulische Scheibenbremsen einfach erklärt

Scheibenbremsen mit Hydraulikleitungen finden sich im Modelljahr 2016/2017 an fast jedem Fahrrad, selbst in der Einstiegspreisklasse. Höchste Zeit also zu verstehen, wie diese funktionieren.
Alles Fahrrad klärt auf. 

 

 

 

 

 
Fahrrad - Technik

Der Fahrradschlauch - Größenangaben und Materialien

In den meisten Fahrradreifen findet sich ein Fahrradschlauch, welcher durch den darin anliegenden Druck dafür sorgt, dass der Reifen auf der Felge bleibt. In ihm wird die Luft gehalten, welche wenn entsprechend aufgepumpt, für den grundsätzlichen Komfort beim Radfahren sorgt.
 

 
Wir stellen vor

Haro Bikes

Haro Bikes ist eine amerikanische Firma mit Wurzeln im BMX Sport. Wobei Wurzeln fast noch zu tief gegriffen ist, da deren Gründer Bob Haro den Spitznamen „The Godfather of freestyle“ trägt, was auf seinen massiven Einfluss im anspielt. Er stellte 1981 den ersten auf Freestyle-BMX zugeschnittenen Rahmen sowie Gabel her. Er gilt sowohl als Erfinder des BMX Stils „Freestyle“ als auch „Flatland“. 

 

 
Wir stellen vor

Park Tool - der Fahrradwerkzeughersteller mit dem blauen Logo

Die Firma Park Tool ist aus dem Fahrradbereich nicht mehr wegzudenken. Der im Bundesstaat Minnesota sitzende Hersteller fertigt seit 1963 Werkzeuge für den Fahrradbedarf, derzeit (2016) mit rund 60 Mitarbeitern. Mit über 400 verschiedenen Werkzeugen ist damit quasi jeder Bedarf gedeckt, sogar ein Park Tool Pizzaschneider – für hungrige Fahrradmechaniker – ist erhältlich. Wie es sich für eine „wahre Amerikanische Firma“ gehört, fertigt Park Tool noch rund 70 Prozent ihrer Werkzeuge in den USA in ihrem Werk in St. Paul. 

 

 
Wir stellen vor · Fahrrad - Technik

Im Gespräch mit SRAM – Teil 2

MTB PR Coordinator für Europa, Frank Ripper, stand „alles Fahrrad“ Rede und Antwort zur Komplexität von Federelementen und dem Unterschied zwischen Sram und Konkurrent Shimano 

 

 
Wir stellen vor · Fahrradzubehör

BBB - Bekleidung und Zubehör aus den Niederlanden

Bei BBB handelt es sich um eine Zubehör- und Bekleidungsfirma aus den Niederlanden. Die expandierende Firma mit derzeit rund 40 Mitarbeitern operiert hauptsächlich von ihrem Hauptsitz in Leiden aus. 

 

 
Fahrradtypen

Singlespeed Bike / Fixie / Eingangrad

Unter einem Singlespeed Bike wird ein Rad verstanden, welches keine Gangschaltung besitzt und somit während des Fahrens nur eine einzige Übersetzung bietet.
 

 

 

 

 
Wir stellen vor

Pendix Nachrüstantrieb für Fahrräder

Sie wollen Ihren heißgeliebten Drahtesel zum E-Bike bzw. Pedelec nachrüsten? 
Das junge Unternehmen Pendix will Ihnen dabei mit ihrem Nachrüstkit zur Seite stehen.
 

 
Fahrradtypen

Mountainbike

Das Mountainbike ist ein Sammelbegriff für Räder, welche für die Fahrt in rauem Terrain konzipiert sind.
 

 
Fahrradtypen

Kinderfahrrad

Räder im Bereich von etwa 12 Zoll bis 24 Zoll werden als Kinderräder bezeichnet, bei etwa 20 Zoll läuft eine fließende Grenze zu Jugendrädern, für die Gesamtheit ist also Kinder- und Jugendräder passender, welche bei 26 Zoll endet. 
 

 
Fahrradzubehör

Klickpedale

Klickpedale sind eine besonders effizient kraftübertragende Pedalgattung. Sie nennen sich Klickpedale, da diese mit einem hörbaren Klicken mit einem passenden Schuh verankert werden. Der Träger der Schuhe verschmilzt durch die fast verlustfreie Bindung fest mit seinem Rad.
 

 

 

 
Fahrrad - Technik

Fading (Scheibenbremse)

Das Wort „Fading“ leitet sich vom englischen Verb „to fade“ ab, welches mit „nachlassen, zurückgehen übersetzt werden kann.
Es wird im Kontext von Scheibenbremsen benutzt, wo es das Nachlassen der Bremskraft bei hohen Temperaturen der Bremsscheibe bezeichnet.
 

 
Fahrrad - Technik · Ratgeber

Schaltungsgruppen

Beim Fahrradkauf hört man oft den Begriff "Schaltungsgruppe" - wie wichtig eine Homogenität hier jedoch in Wirklichkeit ist und was es wirklich für das Fahrrad später bedeutet, soll dieser Artikel klären.
 

 
Fahrrad - Technik · Fahrradbekleidung

Herstellung eines Fahrradhelmes

Wer schon immer wissen wollte wie eigentlich ein Fahrradhelm hergestellt wird, der findet hier alle benötigten Infos zur Herstellung, Materialwahl und Entwicklung.
 

 
Fahrradzubehör

Fahrradcomputer

Als Fahrradcomputer wird ein kleiner Miniaturcomputer bezeichnet, dessen Display am Lenker des Rads befestigt wird und mit einem Sensor am Vorderrad kommuniziert, oft auch als Tachometer oder kurz Tacho bezeichnet.
 

 
Fahrradtypen

Fatbike

Leitet sich von den englischen Wörtern „fat“ und „bike“ ab, zu Deutsch also sinngemäß fettes Fahrrad, eine in Deutschland relativ neue Fahrradgattung, welche aus den USA stammt und auch in Deutschland nach und nach massiver vermarktet wird. Maßgeblich für den Namen sind seine bis zu 4,8 Zoll breiten Reifen, sowie die entsprechenden Felgen und Gabeln, welche für diese Reifenbreite ausgelegt werden müssen.

 

 

 

 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung: https://www.fahrradhaendler-verzeichnis.com/datenschutz.php